Projekte

Fairer Handel macht Schule - Projekt Stadtkaffee Berliner Bohne - Projekt Naher Osten

Entwicklungspolitische Bildungsarbeit - FAIRER HANDEL MACHT SCHULE

Kinder auf dem benbi"Der Faire Handel zeigt den Verbrauchern einen klaren Weg, das Leben der Menschen in Entwicklungsländern positiv zu beeinflussen. Fair gehandelte Produkte sind eine kleine, aber wichtige Entscheidung für eine fairere Welt." (Tanja Halonen - Staatspräsidentin der Republik Finnland)  

Das Projekt Fairer Handel macht Schule bietet Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern die Möglichkeit, entwicklungspolitische Themen in nahem Praxisbezug - durch Projekttage oder Workshops - kennenzulernen und und in ihren Lebensalltag praktisch umzusetzen. [mehr...]

Alle wichtigen Infos auf einen Blick - unsere Bildungsangebote und Workshops zum Thema Fairer Handel

 

 

Berliner Bohne PlakatSTADTKAFFEE BERLINER BOHNE

Das Projekt Stadtkaffee Berlin ist ein Projekt, welches auf Initiative mehrer entwicklungspolitischer Organisationen    2005 ins Leben gerufen wurde. Da Berlin im bundesweiten Durchschnitt unterproportional viele faire Produkte konsumiert, entstand die Idee nach dem Vorbild anderer erfolgreicher Städte, ein Produkt zu kreieren, das insbesondere Berliner und Berlinbegeisterte anspricht.

Kaffee als das weltweit zweitwichtigste Exportgut und des Deutschen Lieblingsgetränk lag hierbei auf der Hand. Was macht aber einen Kaffee berlinerisch? [mehr...]

 

 

 

NAHER OSTEN

Wir nehmen Menschen im Nahen Osten sowohl in ihren Alltagssituationen als auch in Ihrem Einsatz für Veränderungsprozesse wahr und treten in einen respektvollen kritischen Dialog. Ihnen wollen wir eine Stimme in unserer Lebenswirklichkeit geben und voneinander lernen.

Wir sind im Kontakt mit dem Star Mountain Rehabilitation Center in Abu Quash in der Nähe von Ramallah / Westbank http://www.starmountain.org

Hier machen wir Erfahrungen zur Lebensrealität der dort lebenden Menschen und ihren Familien. Durch die Betrachtung dieser Lebensrealitäten sowie der weltwirtschaftlichen und politischen Zusammenhänge kamen wir zu dem Entschluss, uns differenzierter zu informieren. Regelmäßig laden wir ReferentInnen ein und bieten Veranstaltungen zu Themen zum Nahostkonflikt an. [mehr...]

Alle wichtige Infos zu unseren Workshops und Bildungsangeboten zum Thema Fairer Handel

in unserem neuen Flyer